X AL.EX Reiseservice

Anmeldung

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Passwort*
Bestätigen Passwort*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Anmeldung

Das 41. Filmfestival Moskau MIFF beginnt am 18. April 2019

Eines der ältesten Filmfestivals der Welt findet vom 18.04.-25.04.2019 in Moskau statt. Seit dem Jahr 1935 gibt es das Filmfestival Moskau. President der Jury war damals übrigens Sergei Eisenstein. In den Programmen des frühen Filmfestivals finden sich berühmte Namen, wie Sophia Loren, Elizabeth Taylor, Toshiro Mifune, Richard Burton, Simone Signoret, Yves Montant und viele mehr. Zudem haben viele weitere Größen des Films das Festival besucht, darunter Michelangelo Antonioni, Jacques Tati sowie Michel Simon. In den letzten 20 Jahren konnte die Jury unter anderem auf so bedeutende Filmschaffende wie Richard Gere, Teo Angelopoulos, Margarete von Trotta sowie Luc Beson zählen. Der Preis ist eine Statue des heiligen Georgs, und zwar wie er auf dem Moskauer Wappen dargestellt ist. Nikita Mikhalkov führt das Festival seit dem Jahr 2000. Mit dem I Believe. Konstantin Stanislavsky Ehrenpreis wurden Jack Nicholson, Jeanne Moreau, Meryl Streep, Harvey Keitel, Gérard Depardieu, Helen Mirren sowie viele weitere berühmte Darsteller ausgezeichnet. Der Preis wird vom MIFF Festivalkomitee gemeinsam mit der Festivalleitung vergeben.

Das Festivalprogramm setzt sich wie folgt zusammen:

  • Hauptwettbewerb
  • Dokumentarfilm-Wettbewerb
  • Kurzfilm-Wettbewerb
  • Filme außerhalb des Wettbewerbs
  • Retrospektive
  • Russische Filme

Auszeichnungen:

St. Georg:

  • Bester Film
  • Preis der Jury
  • Bester Regisseur
  • Bester Darsteller
  • Beste Darstellerin
Filmfestival Moskau: Auszeichnung
St. Georg Filmfestival Moskau