Russland-Reisen
Qualitat
Hinterlassen Sie eine Bewertung
20.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Guten Morgen Herr Wenk,

wir sind nun von unsere Moskau und St. Petersburg Reise zurück.

Wir möchten uns sehr herzlich bei Ihnen Bedanken. Es waren wundervolle Tage für uns.
Wir hatten tolle Reiseführerinnen in beiden Städten, haben viel gesehen und viele Informationen erhalten.
Es war alles bestens organisiert.

Vielen Dank.

Beste Grüße vom Bodensee
Andrea und Edgar Horn

Milena Djakovic über St. Petersburg zum Kennenlernen
17.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Sehr geehrte Frau Hanspach,

Meine Reise war wundervoll..

Unsere Reiseleitung, war wirklich so nett und zuvorkommend, geduldig und aufmerksam.
Ich freue ich das ich ein komplettes Paket gebucht habe, denn eine so atemberaubende Stadt wie St.Petersburg ohne eine fachkundige Reiseleitung wäre nur halb so schön gewesen.

Das Essen war bei den Ausflügen super lecker und die Unterkunft im IBIS war tadellos, die Frühstücksauswahl war mehr als genug.
Sauberkeit wird dabei ganz groß geschrieben.

Resümee des ganzen Ausfluges, ich mache weiter mein nächstes Ziel eine Reise mit der Transsibirische Eisenbahn natürlich mit Alex Reisen

K. Brandt über Moskau zum Kennenlernen
10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Sehr geehrte Frau Hanspach,

die Reise hat mir sehr gut gefallen. Die Organisation und der Service liefen reibungslos. Sowohl die Abholung am Flughafen als auch der Transfer zum Hotel verliefen sehr gut. Das Hotel ist sehr gepflegt und verfügt über eine moderne Einrichtung. Auch das Frühstücksangebot war sehr reichlich und von guter Qualität. Da ich das Ausflugspaket nicht dazugebucht habe und die Reise für mich als Individualreise stattfand, kann ich die Reiseleitung nicht beurteilen. Moskau hat mir sehr gut gefallen und ich kann sie jedem Reisenden aufjedenfall weiterempfehlen. Der AL.EX Reiseservice hat mir insgesamt sehr gut gefallen und ich bin für kommendes Jahr an weiteren Russlandreisen interessiert.
K. Brandt

Bennerscheidt, Hildegard über St. Petersburg zum Kennenlernen
10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Die Reise hat uns sehr gut gefallen. Es war alles sehr gut organisiert von der Abholung am Flughafen bis hin zum Rückflug, wo wir persönlich von unserer Reiseleitung Dascha(Daria) begleitet wurden. Sie hat uns ebenfalls die moderne Stadt mit ihrer Kultur, den Kathedralen, Museen und Zarenresidenzen in perfektem Deutsch nahegebracht.
Das Boutique-Hotel Achilles hatte ein sehr schönes Restaurant mit guter Küche. Die Lage ist allerdings etwas weit vom Zentrum entfernt. Die Verpflegung unterwegs war ebenfalls gut.
Was ergänzend wünschenswert wäre für Interessenten das Buchen eines Tickets für eine Ballett-Aufführung im Mariinskij-Theater zu organisieren.
Fazit: Es war eine tolle Reise und mit dem Reisebüro ALEX jederzeit wieder.

10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Sehr geehrtes ALEX Team

Obwohl ich den Bericht direkt auf dem Formular ausgefüllt habe und „senden“ gedrückt habe, weiss ich nicht ob mein Bericht wirklich gesendet wurde. Auf jeden Fall schreibe ich ihn hier nochmals, sogar etwas ausführlicher.

Obwohl die Reise im August (8 Tage) stattgefunden hat, sind wir mega begeistert. Das IBIS können wir nur weiterempfehlen – Zimmer, Service, Mitarbeiter, Frühstück – einzig die Käseauswahl für einen Schweizer war etwas sehr dürftig, ist nur eine Bemerkung, denn es hatte genügend anderes, sodass wir nie hungrig auf die Tagestouren gingen. Von unserer Gruppe, 34 Pers., waren nur 4 Pers. im IBIS, die anderen im Dostojewski, welches zu Fuss in < als 10 Min. erreichbar war, sodass der Busfahrer die ganze Gruppe an 1 Ort aufnehmen konnte.
Die Reiseleiterin (Elena?) hat vorzüglich geführt, erklärt und eben geleitet. Sie hat uns auch vom Lebensstandard der Einwohner erzählt. – Über die Sauberkeit dieser 5 Millionenstadt sind wir sehr positiv überrascht, ev. hat die Fussball WM dazu beigetragen.
Das Programm ist sehr gut, das wichtigste dieser eindrücklichen Stadt konnten wir aufnehmen und verarbeiten. Beim Besuch von Peterhof war leider der Besuch des naheliegenden Oranienbaum nicht inklusiv. Hier würde unserer Meinung nach eine Kombination vieles bringen.
Beim Besuch der Isaak Kathedrale war der Besuch der Terrasse nur dank grosser Nachfrage der Gruppe möglich, hier dringend in Zukunft fakultativ anbieten, die Kosten von Rubel 150.00/Person haben sich wirklich gelohnt.

Freundliche Grüsse
Heinz & Roza Wyler, Zürich

Manfred Grosse-Hagenbrock über St. Petersburg zum Kennenlernen
10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

An ALEX-Reiseservice
Wir hatten eine Reise nach St.Petersburg vom 1.8.bis 5.8.2018 gebucht und möchten uns nochmals
für die hervorragende Durchführung bedanken. Der Transport vom Flughafen Pulkovo zum Hotel
und zurück am Ende der Reise war pünktlich und perfekt organisiert. Das fünf Sterne Hotel
„Author Boutique“ lag sehr zentral für einen abendlichen Spaziergang durch die Innenstadt. Zu
erwähnen ist auch das freundliche Hotelpersonal und das aussergewöhnlich umfangreiche
Frühstücksbuffet.
Die Reiseleiterin Ludmilla die unsere kleine Reisegruppe begleitete, beeindruckte durch ihr
umfangreiches Wissen der vielen historischen Daten und ihrer netten Art es in perfektem Deutsch
zu vermitteln. Die ausgewählten Touren entsprachen der Kürze dieser Reise, doch bekamen wir
einen hervorragenden Überblick dieser schönen Stadt.
Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein toller Kurzurlaub war, und wir den
ALEX-Reiseservice nur weiter empfehlen können.
Mit freundlichen Grüssen Ilse und Manfred Grosse-Hagenbrock

Günter Illers über St. Petersburg
10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Eine Städtereise, die wir nicht vergessen werden! Von ALEX perfekt organisiert, obwohl wir individuelle Wünsche hatten (eigene Anreise, individuell gewählter Zeitraum). Mit dem Hotel IBIS waren wir voll zufrieden, sehr hilfsbereites und aufmerksames Personal, reichhaltiges Frühstücksbuffet. Die Reiseleiterinnen Nadja und Ludmila sind waren super, wir haben nicht nur viel über die Sehenswürdigkeiten, sondern auch über Russland und das Leben in St. Petersburg gelernt. Die Stadt ist sehr lebendig und nach unserem Eindruck so sicher wie andere Metropolen, man kann auch nach Mitternacht zu Fuß durch die Innenstadt laufen. Beachten sollte man: Lange Anfahrtszeiten zu den außerhalb gelegenen Sehenswürdigkeiten (Peterhof, Katharinenpalast) bedingt durch viel Straßenverkehr, Stechmücken in der warmen Jahreszeit auch in der Stadt.

Lothar Spenger über St. Petersburg zum Kennenlernen
10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Alles sehr gut organisiert und zuverlässig, von der Visabeschaffung bis zur Organisation vor Ort. Die Reise war wirklich klasse!

Andreas Kästner über 2 in 1: Moskau Kasan im Doppelpack
10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Da wir in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit ALEX-Reisen gemacht hatten, buchten wir die 9-tägige Reise Moskau-Kasan.
Auch diese Reise war top. Alles (und ich meine wirklich alles) war 100% organisiert. Die An- und Abreise waren zu einem idealen Zeitpunkt. Einerseits verliert man keine Zeit und andererseits war es nicht mitten in der Nacht. So konnten wir z. B. am Anreisetag noch einige Stunden in Moskau bummeln und den Sonnenuntergang genießen.
Wir hatten auch das Ausflugspaket mit gebucht. Das ist sehr empfehlenswert. So haben wir z. B. bei der Stadtrundfahrt nicht nur das Stadtzentrum gesehen. Dadurch konnten wir uns Anregungen für eigene Unternehmungen holen. Jeden Tag haben wir nach Ende des „offiziellen“ Programms noch Touren in der Stadt unternommen – meist in die Randbezirke, wo es nicht so voll ist und vor allem die Einheimischen sind. Bei den täglichen Ausflügen wurden selbstverständlich alle wesentlichen Punkte der Stadt gezeigt (dazu schreibe ich hier nichts, weil man das aus der Reisebeschreibung entnehmen kann).
Das IBIS-Hotel in Moskau ist gut; Zimmer ist groß genug, sauber, ordentlich; das Frühstück läßt kein Wünsche offen. Der Weg zur nächsten Metro-Station war allerdings relativ lang.

Der Transfer von Moskau nach Kasan war per Eisenbahn. Wer in Russland noch nie Bahn gefahren ist, war auch noch nie in Russland (so jedenfalls meine Meinung). Der Zug braucht entsprechend lange und es schaukelt und ruckelt natürlich. Man kommt am nächsten Morgen zwar ausgeruht aber nicht unbedingt top fit an. Aber es ist ein Erlebnis! Gemäß gebuchter Kategorie hatten wir das Abteil für uns alleine. Laut Reisebeschreibung sollte es am Abend einen Snack geben bzw. auf der Fahrkarte stand „malo uschin“. Das „uschin“ (Abendessen) war nicht „malo“ (klein) sondern groß. Die Zugbegleiterin hat ein Menü mit mehreren Gängen serviert: Brötchen, Wurst, Wasser, Saft, Obst, Süßigkeiten und ein warmes Abendessen nach Wahl. So wie in der Businessclass der Airlines.

Generell gilt: das Essen ist prima – im tatarischen Kasan sogar noch besser als in Russland.

Die Überraschung der Reise war für uns die Stadt Kasan. Hier hätten wir noch ein paar Tage verbringen können. Dort leben Kulturen nebeneinander anders als bei uns im Mitteleuropa. Die Stadt ist sehr traditionell geprägt aber mit einigen modernen Elementen. Die Tataren sind sehr freundlich. In Russland ist der Gast der Gast. Und in Kasan insbesondere. Der Ausflug in die alte Siedlung Groß Bolgar hat mich besonders überrascht. Mir war bislang nicht bekannt, welche Kultur und Tradition damit verbunden ist. An diesem Tag habe ich viel über die Geschichte Europas und Westasiens gelernt.

Ich kann jedem diese Reise empfehlen. Ja, man muss sicherlich etwas mehr Geld ausgeben. Aber es lohnt sich!

Übrigens: in Moskau oder Kasan muss man nicht russisch verstehen oder die kyrillischen Zeichen kennen. Die Hinweisschilder in der Metro oder an den Straßen sind auch in englisch. Und insbesondere die jüngere Bevölkerung spricht englisch. Was uns überrascht hat: jeder Wagon in der Metro hat kostenfreies WLAN.

10.09.2018
Gesamtablauf:
Unterkunft:
Verpflegung:
Reiseleitung:

Hallo Alex- Reise Service,
von Visum bis zum Ende war die Reise perfekt organisiert und auch prime gelaufen. Durch die Begleitungen, die super Deutschkenntnis und die Ortskenntnis beherrschen, haben wir sehr schönen Eindruck über die beiden Stäte gewonnen, was wir zuvor nie so gedacht haben. Alles fantastisch.

Wir überlegen, bei Alex die nächste Reise zu planen, wie nach Baltikum…

Vielen Dank für alles und viele Grüße

Jiemin Siebel

Mehr