X

Pelmeni – Russische Teigtaschen

Russland Reisen Foren alle Russische Küche Pelmeni – Russische Teigtaschen

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #24824
    Valentin
    Moderator

    Diese Teigtaschen sind ein in ganz Russland bekanntes Nationalgericht.
    Wenn ihr sie auch einmal selbst ausprobieren wollt, benutzt doch einfach dieses Rezept:

    Zutaten für 4 Portionen:
    Zubereitung der Pelmeni
    Teig:
    500g Mehl
    2 Eier
    250 ml Wasser
    1/2 Teelöffel Salz

    Füllung:
    500g Hackfleisch
    30ml Sahne
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1 Teelöffel Salz
    1/2 Teelöffel Pfeffer

    Soße
    8 Esslöffel Butter
    400g Schmand
    4 Esslöffel

    Zubereitung:
    Verknetet zuerst das Mehl mit den Eiern und dem Salz. Fügt dabei soviel Wasser hinzu, dass der Teig schön geschmeidig wird. Verpackt ihn danach und lasst ihn etwa 30 Minuten ruhen.

    Nun zur Füllung. Verrührt das Hackfleisch mit der Sahne und der klein gewürfelten Zwiebel und Knoblauchzehe. Fügt auch das Salz und den Pfeffer hinzu.
    Anschließend rollt ihr den Teig dünn aus und stecht mit einem Glas oder einem Ausstecher etwa 5 cm große Kreise aus. Belegt diese dann mit einem entsprechend großem Stück Hackfleisch, und zwar so, dass ihr den Kreis danach zu einem Halbkreis verschließen könnt. Klebt der Teig nicht, hilft oft ein wenig Wasser. Nun könnt ihr die zwei Enden des Halbkreises zu einer typischen Pelmeni-Form verbinden bzw. zusammenkleben.

    Wenn ihr die Pelmeni erst noch aufbewahren wollt, müsst ihr sie zuerst einfrieren. Im gefrorenen Zustand könnt ihr sie in einer Schüssel oder Tüte luftdicht im Gefrierschrank lagern.

    Wenn ihr nun die Pelmeni verspeisen wollt, kocht zuerst 3 Liter Salzwasser oder auch Gemüsebrühe auf. Gebt dann die Teigtaschen ins Wasser und kocht sie für etwa 4-5 Minuten. Sie sollten dann an der Oberfläche schwimmen.

    Seid ihr damit fertig, könnt ihr sie nach Vorliebe einmal kräftig buttern und ihr seid fertig.
    Serviert die Pelmeni mit Schmand und Schnittlauch.

    Guten Appetit!

    • Dieses Thema wurde geändert vor 11 months, 3 weeks von Valentin.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 11 months, 3 weeks von Valentin.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 11 months, 3 weeks von Valentin.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.